Vitara

Der neue Vitara Stil von seiner dynamischen Seite

Suzuki Vitara Hohe Funktionalität, elegante Gestaltung und Liebe zum Detail – der neue Suzuki Vitara hat alles, was aus einem Auto ein echtes Design-SUV macht. Erleben Sie ein aufregendes Fahrzeug, das Fahrspaß, Form und Funktion perfekt miteinander verbindet und mit dem Sie in jeder Situation Stil beweisen. Dabei bietet Ihnen der neue Suzuki Vitara mit seinem optionalen ALLGRIP SELECT Allradantrieb1, seinen kräftigen Motoren sowie seinem großen Innenraum alles, um Ihren Alltag angenehmer und sicherer zu machen.

Steigen Sie ein und genießen Sie stilvollen Fahrspaß in einem charakterstarken Kompakt-SUV. Gutes Design überzeugt durch Funktionalität, intelligente Details und schöne Formen – genauso wie der neue Suzuki Vitara. Erleben Sie mit dem Lifestyle-SUV ein Fahrzeug, das mit seinen klaren Linien seine kraftvolle Präsenz und sein Temperament betont.Vom Großen ins Kleine. Vom Ganzen bis in die Einzelheiten. Erst wenn alles aufeinander abgestimmt ist, kann ein Design wirklich überzeugen. Bei dem neuen Suzuki Vitara verhält es sich gleichermaßen: Viele Details machen den charakterstarken Individualisten zu einem formschönen Gesamtkunstwerk.

Vitara

Der neue Suzuki Vitara – Design -Stil in Form gebracht

Vitara Außendesign
Vitara
Vitara Kühlergrill
Vitara

Individuell und ausdrucksstark – der Kühlergrill mit Applikationen in Chrom-Optik1 macht die Front des Kompakt-SUVs zum absoluten Hingucker.

LED-Heckleuchten
Vitara

Auch das Heck macht eine gute Figur: Die markanten Heckleuchten mit LED-Technik komplettieren stimmig das Gesamtbild des neuen Suzuki Vitara und verleihen ihm eine lässige Eleganz.

Privacy Glass¹
Vitara

Diskretion inklusive. Mit dem Privacy Glass1 sind die Heckscheibe und die hinteren Seitenscheiben abgedunkelt, so dass die Mitfahrer im Fond von Blicken geschützt sind.

LED-Scheinwerfer²
Vitara

Hier freut sich das Auge gleich doppelt: Die LED-Scheinwerfer² sind schön anzusehen und sorgen gleichzeitig für eine gute Ausleuchtung der Straße in der Nacht.

Innendesign
Vitara

Damit Sie das dynamische Design des neuen Suzuki Vitara auch während der Fahrt genießen können, nimmt der Innenraum die Formensprache der Karosserie auf und führt sie gekonnt weiter: Klare Linien ermöglichen Ihnen eine gute Orientierung, und die übersichtlichen Instrumente mit farbigem LCD-Multifunktionsdisplay1 komplettieren die Funktionalität des Innenraums.

Viel Platz
Vitara

Besonders angenehm auf langen Strecken ist das großzügige Platzangebot, so dass alle Mitfahrer viel Reisekomfort genießen können. Und mit einem Kofferraumvolumen von 375 l3 können Sie auch bequem größere Gepäckmengen transportieren – da steht dem Familienurlaub nichts mehr im Weg.

Polsterung

Damit Sie es jederzeit bequem haben, besteht die Polsterung aus dem hochwertigen SUZUKI-TEX Mikrofaserstoff2 – so erleben Sie ein Design, das Sie nicht nur sehen, sondern auch fühlen können. Für eine Extraportion Licht, Luft und Sonnenschein bietet Ihnen der neue Suzuki Vitara ein Panorama-Glasschiebehubdach2, das dank seiner großen Glasfläche das ohnehin schon großzügige Raumgefühl verstärkt

Der neue Suzuki Vitara – Ausstattung

Viel hilft viel Als wir den neuen Suzuki Vitara entwickelt haben, ging es uns nicht nur darum, dass er schön aussieht, sondern auch darum, dass Sie sich bei jeder Fahrt rundum wohl fühlen. Aus diesem Grund erhalten Sie das elegante Design-SUV mit einer umfangreichen Komfortausstattung

Der neue Suzuki Vitara – Galerie Ein Design-SUV mit Modellqualitäten

Jeder Blickwinkel ist ein Genuss. Denn der neue Suzuki Vitara macht aus jeder Perspektive eine gute Figur. Mit der Fotostrecke können Sie jede Seite des Design-SUVs ansehen und genießen.

Der neue Suzuki Vitara – Sicherheit Ihr Fahrspaß. Ihre Sicherheit.

Man kann die schönsten Formen nicht genießen, wenn man sich nicht sicher fühlt. Um Ihre Fahrt so sicher wie möglich zu machen, ist der neue Suzuki Vitara mit moderner Sicherheitstechnologie ausgestattet. Viele Sicherheitsfeatures sorgen dafür, dass Sie sich rundum sicher fühlen – damit Sie die Fahrt in Ihrem neuen Suzuki Vitara rundum genießen können.

Probefahrt & Anfrage
Konktakt & Probefahrt Anfrage

    Anrede
    Name*
    E-Mail-Adresse*
    Telefonnummer
    Probefahrt Termin anfragen JaNein
    Bitte schreiben Sie Ihre Anfrage zu Fahrzeug , Probefahrt oder sonstige Anfragen

    Sicherheits-Frage bitte ausfüllen 72 − 65 =

    [/su_box]

    Aktuelle Suzuki Angebote

    Es wurden keine Fahrzeuge gefunden

     

    Suzuki Ignis – Verbrauchsdaten

    Kraftstoffverbrauch Suzuki Vitara 1.0 BOOSTERJET: kombinierter Testzyklus 5,3 l/100 km; CO₂-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 121 g/km (VO EG 715/2007).
    Kraftstoffverbrauch Suzuki Vitara 1.0 BOOSTERJET AT und 1.0 BOOSTERJET ALLGRIP: kombinierter Testzyklus 5,7 l/100 km; CO₂-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 129 g/km (VO EG 715/2007).
    Kraftstoffverbrauch Suzuki Vitara 1.0 BOOSTERJET ALLGRIP AT: kombinierter Testzyklus 6,0 l/100 km; CO₂-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 135 g/km (VO EG 715/2007).
    Kraftstoffverbrauch Suzuki Vitara 1.4 BOOSTERJET: kombinierter Testzyklus 5,8 l/100 km; CO₂-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 131 g/km (VO EG 715/2007).
    Kraftstoffverbrauch Suzuki Vitara 1.4 BOOSTERJET ALLGRIP: kombinierter Testzyklus 6,1 l/100 km; CO₂-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 139 g/km (VO EG 715/2007).
    Kraftstoffverbrauch Suzuki Vitara 1.4 BOOSTERJET ALLGRIP AT: kombinierter Testzyklus 6,3 l/100 km; CO₂-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 143 g/km (VO EG 715/2007).
    Seit dem 1. September 2017 werden Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 ersetzt WLTP das bisherige Prüfverfahren, den Neuen Europäischen Fahrzyklus (NEFZ). Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Aktuell sind in der Werbung noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren, und die Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden zur Vergleichbarkeit auf NEFZ-Werte zurückgerechnet. Die Berechnung der Kfz-Steuer bemisst sich weiterhin nach Antriebsart, Hubraum und dem offiziellen CO2-Wert des Fahrzeugs. Seit dem 1. September 2018 werden dann aber die WLTP-Werte herangezogen, um die Kfz-Steuer festzulegen.

    Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) (unter www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

    1Ab Ausstattungslinie Comfort.
    2Gilt nur für Ausstattungslinie Comfort+.
    3Gemessen nach der Methode des deutschen Verbands der Automobilindustrie (VDA).