Toyota steigert Absatz

Toyota steigert Absatz

, Umsatz und Gewinn, Finanzergebnisse für das erste Quartal des Geschäftsjahres – Unternehmen
Weltweit gut 2,3 Millionen verkaufte Fahrzeuge. Europa und Japan als Wachstumstreiber. Umsatz und Gewinn um mehr als drei Prozent im Plus . Die Toyota Motor Corporation (TMC) hat heute die Finanzergebnisse für das erste Quartal ihres Geschäftsjahres (1. April 2019 bis 31. März 2020) bekanntgegeben. In nahezu allen Bereichen konnte der japanische Automobilkonzern zulegen.

Der konsolidierte Fahrzeugabsatz kletterte von April bis Juni 2019 um 3 Prozent auf gut 2,3 Millionen Einheiten. Der Konzernumsatz stieg im gleichen Zeitraum um 3,8 Prozent auf 7,65 Billionen Yen (62,16 Milliarden Euro), das Betriebsergebnis sogar um 8,7 Prozent auf 741,9 Milliarden Yen (6,03 Milliarden Euro). Der Gewinn vor Steuern betrug 841,7 Milliarden Yen (6,84 Milliarden Euro), was einem Zuwachs von 3,4 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht. Auch der Nettogewinn hat zugelegt – um 3,9 Prozent auf 682,9 Milliarden Yen (5,55 Milliarden Euro). Die Steigerung des operativen Gewinns betrug 59,2 Milliarden Yen (481,3 Millionen Euro).

Europa bleibt ein Wachstumsmarkt für die Toyota Motor Corporation: Im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres stieg der Absatz um 8,4 Prozent auf 273.964 Einheiten. Der Betriebsgewinn verbesserte sich um 11,6 Milliarden Yen (94,31 Millionen Euro) auf 34,7 Milliarden Yen (282,11 Millionen Euro).

Noch größere Absatzsteigerungen verzeichnete das Unternehmen auf seinem Heimatmarkt in Japan: 555.291 ausgelieferte Fahrzeuge entsprechen einem Zuwachs von 8,8 Prozent. Im Rest Asiens steht mit 398.240 Einheiten ein leichtes Plus von gut einem Prozent. In Nordamerika verkaufte das Unternehmen 743.576 Fahrzeuge (- 0,3 Prozent), in den übrigen Regionen blieb das Niveau weitgehend stabil bei 332.424 Einheiten (- 0,1 Prozent.).

Die Absatzprognose für das komplette Geschäftsjahr, das am 31. März 2020 endet, bleibt unverändert: Toyota rechnet weiterhin mit einem konsolidierten Fahrzeugabsatz von neun Millionen Einheiten. Die Finanzprognose hat das Unternehmen unter anderem aufgrund von Wechselkurseffekten angepasst. Erwartet werden nun ein Umsatz von 29,5 Billionen Yen (243,8 Milliarden Euro**), ein Betriebsergebnis von 2,4 Billionen Yen (19,83 Milliarden Euro), ein Gewinn vor Steuern in Höhe von 2,56 Billionen Yen (21,16 Milliarden Euro) sowie ein Nettogewinn von 2,15 Billionen Yen (17,77 Milliarden Euro).

Ausführliche Informationen zu allen Finanzzahlen finden Sie unter folgendem Link: http://www.toyota-global.com/investors/financial_result/

* Der zugrundeliegende Wechselkurs für die aktuellen Zahlen: 1 Euro = 123 Yen
** Der zugrundeliegende Wechselkurs für die Jahresprognose: 1 Euro = 121 Yen

Aktuelle Toyota Fahrzeuge Angebote

Infos zu Toyota Modellen und Toyota Probefahrt vereinbaren

Konktakt & Probefahrt Anfrage
Autohaus Standort auswählen *
Anrede
Ihr Name*
E-Mail-Adresse*
Telefonnummer
Probefahrt Termin anfragen JaNein
Fahrzeug Hersteller auswählen
ToyotaHyundaiSuzuki

Modell auswählen
AYGOYarisCorollaCorolla Touring SportsCorolla LimousinePriusPrius PlusPrius Plug-in HybridGT86Toyota C-HRMiraiRAV4Land CruiserHiluxPROACEPROACE VERSOsonstige Modelle
Modell auswählen
Hyundai i10Hyundai i20Hyundai i30 / Kombi / FastbackHyundai i30 Fastback NHyundai i30 NHyundai i40Hyundai KonaKona ElektroHyundai TucsonHyundai Santa FeHyundai IONIQ ElektroHyundai IONIQ HybridHyundai IONIQ Plug-in-HybridHyundai H1 TravelHyundai H-350sonstige Modelle
Modell auswählen
IgnisSwiftBalenoneue VitaraSX4 S-Crossneue Jimnysonstige Modelle

Mehr Informationen

Durch eine umfangreiche Beratung unserer Verkaufsberater finden wir für Sie das passende Auto. Wir helfen Ihnen auch bei weiteren Fragen zu FinanzierungLeasingSonderangeboteGewerbeInzahlungsnahmeAuto VerkaufAuto Versicherung
Ihre Anfrage
Datenschutz*
Sicherheits Abfrage 60 − = 50

Toyota Orginalnachricht

Auto Geipel GmbH ToyotaHyundaiSuzuki Vertragshändler

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)