Toyota Gazoo Racing Schweden

Toyota Gazoo Racing auf dem Weg zum dritten Sieg in Schweden – Zweiter Lauf der Rallye-Weltmeisterschaft 2020

  • Rückenwind durch gelungenen Saisonauftakt
  • Einzige Schnee- und Eis-Rallye im Kalender
  • Erstmals gleich fünf Toyota Yaris WRC am Start

Köln. Das Toyota Gazoo Racing World Rally Team geht zuversichtlich in den zweiten Lauf der diesjährigen FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC): Bei der Rallye Schweden (13. bis 16. Februar 2020) strebt die Crew nach zwei Erfolgen in den vergangenen drei Jahren ihren dritten Sieg an.

Der dreifache Schweden-Gewinner Sébastien Ogier und seine beiden Toyota Teamkollegen Elfyn Evans und Kalle Rovanperä wollen an den positiven Saisonauftakt in Monte Carlo anknüpfen. Beim traditionsreichen Wettbewerb rund um das Fürstentum landeten Ogier und Evans auf dem Podium. Rookie Rovanperä sicherte sich bei seinem Debüt in der Königsklasse des Rallyesports einen starken fünften Platz.

Die Rallye Schweden ist der einzige Wettbewerb im WRC-Kalender, der traditionell vollständig auf Schnee und Eis ausgetragen wird. Die in die Reifen integrierten Metall-Spikes sichern den nötigen Grip unter diesen Bedingungen – und machen die Rallye zu einer der schnellsten des Jahres. Um mit hohem Tempo die Kurve zu kriegen, nutzen die Fahrer unter anderem die am Straßenrand aufgetürmten Schneebänke.

Aufgrund der für diese Jahreszeit ungewöhnlichen Bedingungen im Vorfeld führt die diesjährige Rallye über eine modifizierte Route. Den Auftakt bildet wie immer eine Super Special Stage am Donnerstagabend in Karlstad. Am Freitag folgen die Etappen Hof-Finnskog und Finnskogen im benachbarten Norwegen sowie der neue Nyckelvattnet-Test auf der schwedischen Seite. Außerdem endet eine kurze Sprintprüfung am Eingang zum Service-Park in Torsby. Samstags werden die Etappen des Vortags wiederholt, ehe am Sonntag zwei Läufe über die Likenäs-Passage anstehen – der letztere bildet dabei die abschließende Power Stage, auf der nochmals Sonderpunkte vergeben werden.

Erstmals werden bei einer Rallye gleich fünf Toyota Yaris WRC antreten: Takamoto Katsuta startet im Rahmen des auf acht Läufe angelegten „Toyota Gazoo Racing Rally Challenge“-Programms für Nachwuchsfahrer auch in Schweden, nachdem er in Monte Carlo einen starken siebten Platz holte. Außerdem wird Jari-Matti Latvala in einem privat gemeldeten Fahrzeug am Wettbewerb teilnehmen. An seiner Seite findet sich mit Juho Hänninen ein weiterer ehemaliger Toyota Fahrer.

„Die Rallye Schweden war bisher eine erfolgreiche Veranstaltung für unser Team. Auch in diesem Jahr peilen wir ein Spitzenergebnis an“, freut sich Teamchef Tommi Mäkinen. „Es gab einige Fragezeichen, wie die Bedingungen sein werden. Aber ich hoffe, dass die Organisatoren wie üblich eine sichere und spektakuläre Rallye auf die Beine stellen können. Die Rallye Monte Carlo war sehr positiv für uns, da sich unsere neuen Fahrer auf Anhieb in unserem Auto wohlfühlten. Ich bin zuversichtlich, dass sie alle auch in Schweden gute Leistungen bringen.“

Im vergangenen Jahr fuhr Toyota einen souveränen Sieg in Schweden ein und triumphierte auch auf der abschließenden Power Stage. Mit der maximalen Punkteausbeute sprang Ott Tänak an die Spitze des WM-Tableaus und legte so den Grundstein für den späteren Titel. Doch auch für die aktuellen Toyota Fahrer ist die Rallye in Nordeuropa ein gutes Pflaster. Neben Ogier, der die Veranstaltung schon dreimal gewinnen konnte, landete Elfyn Evans im letzten Jahr auf dem fünften Platz.

Aktuelle Toyota Fahrzeuge Angebote

Infos zu Toyota Modellen und Toyota Probefahrt vereinbaren

Konktakt & Probefahrt Anfrage
Anrede
Name*
Vorname
Strasse
PLZ
Stadt
E-Mail-Adresse*
Vorwahl
Telefonnummer
Probefahrt Termin anfragen JaNein
Fahrzeug Hersteller auswählen
ToyotaHyundaiSuzuki

Modell auswählen
AYGOYarisCorollaCorolla Touring SportsCorolla LimousinePriusPrius PlusPrius Plug-in HybridGT86Toyota C-HRMiraiRAV4Land CruiserHiluxPROACEPROACE VERSOsonstige Modelle
Modell auswählen
Hyundai i10Hyundai i20Hyundai i30 / Kombi / FastbackHyundai i30 Fastback NHyundai i30 NHyundai i40Hyundai KonaKona ElektroHyundai TucsonHyundai Santa FeHyundai IONIQ ElektroHyundai IONIQ HybridHyundai IONIQ Plug-in-HybridHyundai H1 TravelHyundai H-350sonstige Modelle
Modell auswählen
IgnisSwiftBalenoneue VitaraSX4 S-Crossneue Jimnysonstige Modelle

Mehr Informationen

Durch eine umfangreiche Beratung unserer Verkaufsberater finden wir für Sie das passende Auto. Wir helfen Ihnen auch bei weiteren Fragen zu FinanzierungLeasingSonderangeboteGewerbeInzahlungsnahmeAuto VerkaufAuto Versicherung
Ihre Anfrage
Datenschutz*

Auto Geipel GmbH ToyotaHyundaiSuzuki Vertragshändler


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)